Zum Inhalt springen

Wartung

Sorgenfrei durch rechtzeitige Wartung.

Für Abscheideranlagen und die zugehörigen Sand- und Schlammfänge ist eine regelmäßige Inspektion und laufende Wartung nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern beugt auch Schäden vor. Wir haben für Sie ein Auge auf Ihre Kanäle und Abwasserleitungen. Gerne übernimmt unser Team auch die fachgerechte und pünktliche Entleerung und Reinigung Ihrer Anlagen. Damit Sie sich nicht mehr darum kümmern müssen und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Auch bei der Wartung von Schachtbauwerken, Straßenabläufen und Gullys sowie Abwasserrohrleitungen verfügt THORN Abwassertechnik über jahrzehntelange Expertise. Gern stehen Ihnen unsere Profis beratend zur Seite oder erstellen ein speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Für Sie im Einsatz: Unser Fuhrpark.

Für die laufenden Wartungsarbeiten bei unseren Kundinnen und Kunden sind gleich mehrere Spül- und Saugfahrzeuge im Einsatz.

5 Hochdruckspül- und Saugfahrzeuge.
Trägerfahrzeug: MAN, Mercedes Actros
Einsatzbereich: Leitungen bis DN 1500
Wassertank: bis 9.000 l Fassungsvermögen
Kesselvolumen: bis 14.000 l
Spülleistung: bis 205 bar, 330 l/min
Saugleistung: 1.200 m³/h bei 60 % Vakuum

1 Mini-Spül- und Saugfahrzeug.
Trägerfahrzeug: IVECO Daily
Einsatzbereich: Spezialeinsätze, etwa in Tiefgaragen
Kesselvolumen: 2.000 l
Spülleistung: bis 120 bar, 122 l/min.
Saugleistung: 750 m³/h bei 60 % Vakuum
Besonderes: tiefgaragentauglich

Unser Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Kanalreinigung.